Zimmertemperatur


Zimmertemperatur
kambario temperatūra statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Aplinkos temperatūra, lygi 20 ºC. atitikmenys: angl. ambient temperature; room temperature vok. Raumtemperatur, f; Zimmertemperatur, f rus. комнатная температура, f pranc. température ambiante, f; température ambiante du local, f

Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas. – Vilnius: Mokslo ir enciklopedijų leidybos institutas. . 2006.

Look at other dictionaries:

  • Zimmertemperatur — Als Raumtemperatur, präziser Raumlufttemperatur wird die Temperatur bezeichnet, die üblicherweise in bewohnten Räumen herrscht. Sie wird an der Raumluft gemessen. Begriffsklärung Innentemperatur – Zimmertempereratur Als Innentemperatur oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Zimmertemperatur — Zịm·mer·tem·pe·ra·tur die; die Wärme (ca. 20° Celsius), die ein (bewohntes) Zimmer gewöhnlich hat <etwas bei Zimmertemperatur lagern, aufbewahren> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Zimmertemperatur — kambario temperatūra statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. indoor temperature; room temperature vok. Zimmertemperatur, f rus. комнатная температура, f pranc. température à l’intérieur, f; température ambiante du local, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Zimmertemperatur — Zịm|mer|tem|pe|ra|tur 〈f. 20〉 Temperatur, wie sie im Wohnzimmer üblich ist (18 22 °C) * * * Zịm|mer|tem|pe|ra|tur; Syn.: Raumtemperatur: im allg. Verständnis eine Temp. von 20 °C, nach anderen Vorstellungen Temp. zwischen 15 u. 25 °C. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Zimmertemperatur — Zịm|mer|tem|pe|ra|tur …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Quecksilber — Temperaturmesser; Thermometer; Hg (Symbol); Hydrargyrum; Merkur * * * Queck|sil|ber [ kvɛkzɪlbɐ], das; s: silbrig glänzendes, bei Zimmertemperatur zähflüssiges Schwermetall: das Thermometer zerbrach und das Quecksilber lief aus; das Quecksilber… …   Universal-Lexikon

  • Heizungsanlagen — Fig. 1 zeigt das Schema einer Luftheizungsanlage für zwei Zimmer A und B. Bei der Heizung mit Luftumlauf wird die Raumluft dicht über dem Fußboden durch Öffnungen b dem Zimmer entnommen, durch Kanäle c abwärts nach dem Ofen h geleitet, dort… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kalorimeter [1] — Kalorimeter, Instrument zur Messung von Wärmemengen und mit Hilfe dieser auch zur Ermittlung hoher Temperaturen und zur Bestimmung der Wärmekapazität oder der spezifischen Wärme der Körper. Am meisten findet das Kalorimeter Anwendung zur… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Butterfett — Warmes, daher flüssiges Butterschmalz Butterschmalz bei Zimmertemperatur Butterschmalz (auch Schmalzbutter, geklärte, eingesottene oder geläuterte Butter) ist aus Butter durch Entfern …   Deutsch Wikipedia

  • Butterreinfett — Warmes, daher flüssiges Butterschmalz Butterschmalz bei Zimmertemperatur Butterschmalz (auch Schmalzbutter, geklärte, eingesottene oder geläuterte Butter) ist aus Butter durch Entfern …   Deutsch Wikipedia